Städtepartnerschaft

Nebelschütz und Benin. Nebelschütz und Ouidah. Wie geht das zusammen? Was zunächst überrascht, erscheint auf den zweiten Blick völlig logisch: Nebelschütz – für viele der Ort, wo Lausitz und Sorbenland am schönsten sind – das ist gelebte Vielfalt, Liebe zur Natur, Pflege von Landschaft und Kultur.

Das passt sehr gut zu Benin, einem Land mit mehr als 50 Sprachen, wo Kultur in all ihren Facetten zum Erlebnis wird und wo die Menschen trotz aller Unterschiede von sich sagen: „On est ensemble!“ – zu deutsch: „Wir halten zusammen!“

Im Sinne dieser Logik gibt es eine inzwischen mehrjährige kommunale Partnerschaft der oberlausitzer Gemeinde Nebelschütz und der beninischen Gemeinde Ouidah.

Nebelschütz – das Tor zur Oberlausitz

Du möchtest mehr über Nebelschütz erfahren?

Ouidah – Tragödie. Geschichte. Weltkultur

Du möchtest mehr über Ouidah erfahren?